Flow Forming Center

Leifeld FFC 400/6

Die vertikale Drückwalzmaschine LEIFELD FFC 400/6 S ist für die spanlose Umformung von Hohlkörpern mit unterschiedlichen Umformoperationen in einer Aufspannung
konzipiert.

Im Gegensatz zu den bisher verfügbaren Maschinen ist die LEIFELD FFC 400/6 S mit drei Radial- und drei Axialachsen ausgestattet. Die Maschine ist bei Bedarf durch eine  Drückwalzeinheit mit einer Radial- und Axialachse auf 8 Achsen erweiterbar.
 
Die Maschine ist so konzipiert, dass ihre Achsen individuell programmierbar sind. Dies ermöglicht eine optimale Anpassung an die spezifischen Kundenbedürfnisse. Zudem erlaubt das Maschinendesign, bei Bedarf durch eine optionale vierte Drückwalzeneinheit
erweitert zu werden. Damit lassen sich radiale Umformoperationen kombinieren, wie Aufspalten und Profilieren mit Drücken und Drückwalzen. Das kann über zylindrische, keilförmige, gerundete oder auch verzahnte Dorne in einer Aufspannung geschehen.

Main Characteristics

  • Geringer Platzbedarf und gute Zugänglichkeit durch kompaktes und ergonomisches Design
  • Flexibilität bei Ausstattungsoptionen, Leistungsparametern und Maschinenbeschickung/-entladung
  • Flexible Kombination verschiedener Verfahren, u.a. Drückwalzen, Spalten, Zahnprofilieren und Nabenvorformung
  • Patentiertes Maschinenkonzept
  • Herstellung von Teilen mit erhöhter Festigkeit und Härte, optimiertem Gewicht und hoher Materialausnutzung
  • Herstellung extrem dünnwandiger Innen- und Außenverzahnungen, komplexer Geometrien innerhalb engster Toleranzen, präziser Rundheit und perfekt konzentrischer Rotation

Technical Data

  LEIFELD FFC 400/6 LEIFELD FFC 400/6 S
Außendurchmesser, min. 50 mm 60 mm
Außendurchmesser, max. 400 mm 400 mm
Rondendurchmesser, max. approx. 440 mm 440 mm
Werkstücklänge Kupplungsgehäuse max. ca. 200 mm 200 mm
Werkstücklänge Doppelkupplungsgehäuse max. ca. 320 mm 320 mm
Werkstücklänge Kupplungsgehäuse optional max. ca. 360 mm 360 mm
Innen- und Außenprofile gleichzeitig max. 60 mm 60 mm

End products

  • Mehrfach verzahnte Kupplungsgehäuse
  • Kupplungsgehäuse mit Außenverzahnung
  • Doppelkupplungsgehäuse
  • Rotorträger, Statorträger

Zurück